DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Anbieter von ars3pm.com

1.1 Die ARS3 Pharma Management GmbH & Co. KG, Am Klopferspitz 19, 82152 Martinsried, Tel.: +49 89 215 400 420, E-Mail: info@ars3pm.com (nachfolgend „Anbieter“), betreibt die unter ars3pm.com aufrufbare Website mit ihren Unterseiten (nachfolgend „Website“) als verantwortliche Stelle.

Als verantwortliche Stelle wird die natürliche oder juristische Person angesehen, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen) entscheidet.

1.2 Der Anbieter nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachtet die anwendbaren Datenschutzvorschriften, insbesondere die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie der Anbieter diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1.3 Bei Fragen zu oder Problemen mit datenschutzrechtlichen Belangen wenden Sie sich bitte an datenschutz@ars3pm.com oder eine andere unter (1) angegebene Kontaktmöglichkeit des Anbieters.


2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von allgemeinen Daten

Der Anbieter erhebt und speichert bei dem Aufruf der Website bzw. deren Unterseiten automatisch Informationen, die Ihr Browser – sofern die entsprechenden Funktionen nicht deaktiviert sind – an den Anbieter übermittelt. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Website, der Identifizierung und Abwehr von Angriffen und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und erlauben dem Anbieter keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Dies sind:

  • Hostname des zugreifenden Endgerätes
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Bezeichnung der abgerufenen Dateien bzw. Informationen
  • Betriebssystem und Informationen zum Internet-Browser des auf das Portal zugreifenden Endgerätes


3. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Nutzung der Website nur wie im Folgenden beschrieben erhoben, verarbeitet und genutzt. Personenbezogene Daten sind sämtliche Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (nicht umfasst: juristische Personen, wie etwa eine GmbH oder AG). Zu den personenbezogenen Daten gehören vor allem Angaben wie der Name, die Anschrift, die E-Mail-Adresse oder berufliche Verhältnisse einer Person.


4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

4.1 Der Anbieter erhebt, verarbeitet und speichert Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie dem Anbieter diese Ihrerseits im Rahmen der Anfrage von Informationen, einer Leistung des Anbieters oder eines Dritten oder einer anderweitigen Nutzung der Website oder einer sonstigen Kontaktaufnahme (z.B. per E-Mail oder Telefon) mitteilen. Im Rahmen der oben erwähnten Interaktion mit Ihnen werden die hierfür jeweils erforderlichen Daten erhoben. Darüber hinaus können weitere Daten abgefragt werden, die für die Beratung und die bedarfsgerechte Information hilfreich sind; die Angabe dieser Daten ist jedoch freiwillig und wird entsprechend gekennzeichnet. Der Anbieter verwendet die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder der Vertragsabwicklung. Damit Sie dem Anbieter im Falle von Anfragen bzw. bei laufenden Beratungen nicht wiederholt die gleichen Informationen mitteilen müssen, speichert er diese solange ab, wie sie für die Klärung der Anfrage oder die Kundenbeziehung benötigt werden.

4.2 Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis von Art. 6. Abs. 1 Satz 1 lit. b) DSGVO, wenn sie der Vertragsabwicklung oder vertragsvorbereitenden Maßnahmen dient. Soweit Sie in die Datenerhebung und Datenverarbeitung eingewilligt haben, richtet sich die Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO. Zu berechtig¬ten internen Zwecken (wie Marktforschung, Marketing, betriebsinternen Statistiken oder Angebotsoptimierung) werden Daten nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO verarbeitet. Soweit die Datenverarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erfolgt, geschieht dies nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO.

4.3 Alle personenbezogenen Daten werden auf Servern in Deutschland oder innerhalb der EU gespeichert oder verarbeitet. Eine Datenübermittlung an Stellen außerhalb der EU erfolgt nur im nach Art. 44 ff. DSGVO zulässigen Rahmen.

4.4 Eine Erhebung personenbezogener Daten zu Direktmarketingzwecken findet nicht statt.


5. Externes Hosting der Website

5.1 Die Website wird auf den Servern eines externen Dienstleisters (sog. Hoster) gespeichert. Gleiches gilt für etwaige personenbezogenen Daten, die auf oder über diese Website erhoben werden, wie z.B. IP-Adressen, Meta- und Kommunikationsdaten, Websitezugriffe und sonstige Daten, die auf oder über die Website generiert werden.

5.2 Die Beauftragung des Hosters erfolgt im Interesse einer sicheren und möglichst Nutzer-freundlichen Bereitstellung des Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Der Hoster wird die erhobenen personenbezogenen Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und etwaige Weisungen des Anbieters in Bezug auf diese Daten befolgen.

5.3 Um die datenschutzkonforme Verarbeitung seitens des Hosters zu gewährleisten, haben wir eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung mit dem Hoster geschlossen.

6. Datenübermittlung an Dritte

6.1 Der Anbieter wird Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weitergeben,

6.1.1 wenn ein Dienstleister, für dessen Leistungen Sie sich interessieren, diese Daten zur Erstellung eines individuellen Angebotes für Sie oder zur Kontakt-aufnahme mit Ihnen benötigt. Diese Dienstleister sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird und Sie eine Einwilligung erteilen, nur insoweit zur Verwendung Ihrer Daten berechtigt, als dies für den jeweiligen Zweck erforderlich oder von Ihnen genehmigt ist; oder

6.1.2 wenn die Übermittlung sonst zur Erbringung einer von Ihnen angefragten bzw. beauftragten Leistung notwendig ist; oder

6.1.3 wenn eine zwingende behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt.

7. Löschung und Berichtigung von Daten

7.1 Auf Verlangen bzw. nach Kündigung des Vertrages mit dem Anbieter werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht, wenn dem nicht gesetzliche Aufbewahrungs- oder Dokumentationspflichten (z.B. steuer- oder handelsrechtliche) entgegenstehen oder die Sicherstellung der berechtigten Interessen des Anbieters gefährdet ist.

7.2 Solange noch nicht alle vertraglichen Pflichten erfüllt sind und Ihre Daten hierzu erforderlich sind, besteht kein Anspruch auf Datenlöschung.

7.3 Sollten Daten fehlerhaft sein, so werden diese bei Kenntnis des Anbieters oder auf Ihr Verlangen hin berichtigt.

8. Auskunftsrecht / Weitere Rechte

8.1 Auf Verlangen erteilt der Anbieter Ihnen insbesondere Auskunft über – die erfolgte Erhebung personenbezogener Daten, – den Zweck der Datenverarbeitung, – die Kategorien der verarbeiteten Daten, sowie – ggf. die Empfänger, denen aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen oder vertraglicher Beziehungen Daten offengelegt werden.

8.2 Auf Verlangen erhalten Sie seitens des Anbieters eine Kopie der von Ihnen erhobenen und verarbeiteten Daten.

8.3 Auf Verlangen können Ihre Daten kostenpflichtig in einem für Sie und einen im Anschluss tätigen Dienstleister lesbaren Format zur Verfügung gestellt werden, um eine schnelle Übertragung zu ermöglichen.

8.4 Bei Verstößen gegen Datenschutzvorschriften steht Ihnen ein Beschwerderecht zu, das sie bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, das bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht [Link: https://www.lda.bayern.de/de/index.html ] ausüben können.

9. Cookies

9.1 Die Website verwendet an mehreren Stellen so genannte „Cookies“. Sie dienen u.a. dazu, das Angebot der Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind Text-Informationen, die eine Webseite an die Cookie-Datei des Browsers auf Ihrer Computer-Festplatte oder sonstigem Endgerät übermittelt, so dass die Website sich u.a. erinnern kann, welches Endgerät auf sie zugegriffen hat. Ein Cookie beinhaltet typischerweise den Namen der Domain, von dem der Cookie stammt, die „Lebenszeit“ des Cookies, und einen Wert, in der Regel eine zufällig generierte einmalige Nummer. Die Website setzt folgende Arten von Cookies ein:

9.1.1 Session Cookies: Dies sind vorübergehend gespeicherte Cookies, die in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben, bis Sie die Website verlassen. Session Cookies ermöglichen es, das Endgerät während der Dauer der Nutzung identifizieren zu können. Diese Informationen werden nicht weiter gespeichert, nachdem Sie die Website verlassen haben.

9.1.2 Persistent Cookies: Diese verbleiben für längere Zeit in der Cookie-Datei Ihres Browsers. Wie lange, hängt von der „Lebenszeit“ des speziellen Cookies ab. Nach Ablauf dieser Lebenszeit löscht sich das Cookie selbst. Der Zweck des Einsatzes dieser dauerhaften Cookies besteht darin, die Funktionalität der Website (bspw. Warenkorb im Webshop) zu gewährleisten. Die permanenten Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Name, IP-Adresse etc. werden darin nicht gespeichert.

9.1.3 Web Beacons: Dies sind elektronische Zeichen (auch „Clear GIFs“ oder „Web Bugs“ genannt), die es dem Anbieter gestatten, die Anzahl der Nutzer zu zählen, die die Website besucht haben.

9.2 Falls Sie Cookies oder Web Beacons nicht akzeptieren möchten, können Sie diese ablehnen und dem Zugriff auf zuvor gespeicherte Informationen widersprechen, indem Sie Ihren Web-Browser entsprechend einstellen. Die Einstellungen innerhalb Ihres Web-Browsers, die Ihnen gestatten, dies zu tun, unterscheiden sich von Browser zu Browser, sie können in der Regel unter „Datenschutz“ oder „Cookies“ des „Internetoptionen“- oder „Eigenschaften“-Menüs Ihres Browsers gefunden werden. Falls Sie Hilfe benötigen, um Cookies abzustellen, sollten Sie auf das „Hilfe“-Menü innerhalb Ihres Browsers zurückgreifen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie dann eventuell nicht in der Lage sein werden, alle Funktionen der Website zu nutzen, falls Cookies und/oder Web Beacons ausgeschaltet sind

9.3 Auf unserer Website nutzen wir Google Fonts der Firma Google Inc. Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) verantwortlich. Wir haben die Google-Schriftarten lokal, d.h. auf unserem Webserver – nicht auf den Servern von Google – eingebunden. Dadurch gibt es keine Verbindung zu Google-Servern und somit auch keine Datenübertragung oder Speicherung.

9.4 Aksimet

9.4.1 Zur Verhinderung von missbräuchlichen Nutzungen und Spam ist das Plug-In „Aksimet“ in Gebrauch, zur Verfügung gestellt von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA. Aksimet verwendet ebenfalls Cookies (vgl. die Beschreibung unter Ziffer 8.1), die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Anbieters wird Automattic diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Anbieter zu erbringen. Die im Rahmen von Aksimet von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Automattic zusammengeführt.

9.4.2 Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; der Anbieter weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

9.4.3 Auf der Website, auf der Cookies verwendet werden, erscheint ein Hinweisbanner über die Verwendung von Cookies. Sie haben die Wahl, zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren wollen oder nicht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie ein Cookie erhalten oder Sie können Ihr gesetzliches Widerspruchsrecht ausüben, indem Sie Cookies in den Browsereinstellungen ablehnen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise nicht die vollständige Bandbreite der Webseiten-Funktionen nutzen. Weitere Informationen zur Handhabung von Cookies finden Sie in den Hilfeseiten Ihres Browsers sowie z.B. auf der Internetseite von: http://www.allaboutcookies.org/ge .


10. Social Plugins

Der Anbieter verwendet keine Social Plugins.

11. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Der Anbieter behält sich das Recht vor, Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen anzupassen, soweit dies wegen der technischen oder rechtlichen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen wird der Anbieter auch diese Erklärung zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.


12. Fragen und Kontakt

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei dem Anbieter zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an datenschutz@ars3pm.com .

PRIVACY POLICY

1. Provider of ars3pm.com

1.1 The ARS3 Pharma Management GmbH & Co. KG, Am Klopferspitz 19, 82152 Martinsried, Tel.: +49 89 215 400 420, E-Mail: info@ars3pm.com (hereinafter „Provider“), operates the website under ars3pm.com as well as its sub-domains (hereinafter „Website“) as the responsible entity.

The natural or legal person who alone or jointly with others decides on the purposes and means of collecting and processing personal data (e.g. names, e-mail addresses) is considered to be the responsible entity.

1.2 The Provider takes the protection of your data very serious und complies with the applicable data protection regulations, especially the EU General Data Protection Regulation (GDPR) and the Federal Data Protection Act (Bundesdatenschutzgesetz – BDSG). The following privacy policy declaration shall give you an overview by which means the Provider ensures this protection as well as what kind of data is collected for which purpose.

1.3 If you have any questions or problems with data protection issues, please contact datenschutz@ars3pm.com or use any other contact option of the Provider listed under (1).


2. Collection, processing and use of general data

The Provider automatically collects and stores information which your browser transfers to the Provider while opening the Website or any sub-websites – unless you disabled the relevant functions. This data shall only ensure the smooth operation of the Website, the identification of and defense against attacks, and shall only be analyzed to optimize the offered services and do not enable the Provider to identify you as a person.

This information includes:

  • Hostname of accessing device
  • Date and time of server request
  • Designation of (down)loaded files or information
  • Operating system and information on the internet browser of the accessing device


3. Personal data

While visiting the Website personal data will be collected, processed and used only as described hereinafter. Personal data is any single information on a personal or factual situation of an identified or identifiable person (not included: legal entities, e.g. limited liability corporation, stock corporation). In particular, information such as name, address, e-mail address or professional situation are qualified as personal data.


4. Collection, processing and use of personal data

4.1 The Provider collects, processes and stores your personal information, if you provide it in connection with an enquiry for information, an order of services of the Provider or a third party or any other use of the Website or any other way of getting into contact with the Provider (e.g. by e-mail or telephone).

In the context of the above-mentioned interaction with you, the individually relevant data will be collected. In addition, further data may be requested which is helpful for the customer service as well as the information appropriate to your needs; the provision of this data is optional and will be marked accordingly. The Provider uses the data provided by you for the processing of your enquiry or contract. In order not to be obliged to provide the same information to the Provider again in case of inquiries or during ongoing consultations, the data will be stored until it is not required for processing your inquiry or customer relationship anymore.

4.2 The processing of data is based on Art. 6. para. 1 sentence 1 lit. b) GDPR in case it serves the processing of a contract or any action prior to the conclusion of a contract. If you gave your consent to the collection and processing of your data, the processing of data will be in compliance with Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. a) GDPR. For legitimate internal purposes (e.g. market research, marketing, in-house statistics or the optimization of our services) the processing of data will be pursuant to Art. 6. para. 1 sentence 1 lit. f) GDPR. As far as the processing of data is following a legal obligation, it is based on Art. 6. para. 1 sentence 1 lit. c) GDPR.

4.3 Any personal data will be stored or processed on servers in Germany or within the EU. Any transfer of data to recipients outside the EU is subject to its compliance with Art. 44 ff. GDPR.

4.4 Personal data is not collected for direct marketing purposes.


5. External Hosting of Website

5.1 This Website is stored on the servers of an external service provider (so-called hoster). The same applies to any personal data collected on or via this website, such as IP addresses, meta and communication data, website accesses and other data generated on or via this website.

5.2 In the interest of a secure and as user-friendly as possible provision of the online service through a professional provider (Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO) the Provider decided to commission the hoster. The hoster will process the personal data collected only to the extent necessary to fulfil its performance obligations and will follow any instructions issued by the provider with regard to this data.

5.3 In order to guarantee the data protection compliant processing on the part of the hoster, we have concluded an order processing agreement with the hoster.

6. Disclosing of data to third parties

6.1 The Provider will disclose your personal data to third parties only,

6.1.1 if a service provider, whose services you are interested in, needs the data in order to prepare an individual offer for you or to get into contact with you. These service providers are entitled to use your data only to the extent required for the specific purpose or approved by you unless you get any other explicit information and give your consent; or

6.1.2 if the disclosure is necessary for the provision of a service requested or authorized by you; or

6.1.3 if there is a mandatory administrative or judicial order.

7. Deletion and Cancellation of data

7.1 Your personal data will be deleted without delay upon request or after the termination of your agreement with the Provider unless statutory legal obligations require the retention for a longer duration (e.g. tax or trade law) or justified interests of the Provider would be endangered by the immediate deletion.

7.2 There is no obligation to delete data as long as not all contractual obligations have been fulfilled and your data is required for this purpose.

7.3 Should data be incorrect, the data will be corrected upon knowledge of the provider or your request.

8. Right to information / Other rights

8.1 Upon request the Provider informs you about
· the collection of personal data,
· the purpose of the data processing,
· the categories of the processed data, as well as
· the recipients (if any) to which the data had to be disclosed due to statutory obligations or contractual relationships.

8.2 Upon request you may receive a copy of the data which was collected from you and processed.

8.3 In order to enable a quick transfer, your data can be provided in a format readable for you as well as for a subsequent service provider upon request and subject to the compensation of the costs.

8.4 In case of violations of data protection regulations you are entitled to complain to the competent supervisory authority, in your case being the Bavarian State Office for Data Protection Supervision [Link: https://www.lda.bayern.de/de/index.html ].

9. Cookies

9.1 The Website uses so-called „Cookies“ at different locations. These are used to make the Website services more user-friendly, effective and secure. Cookies are text information which is transferred from a website to the Cookie file of the browser on the hard-drive of your computer or other device so that the Website can – among others – recall which device has been used to open it. A Cookie typically comprises the domain name which provided the Cookie, the “lifetime” of the Cookie as well as a value which is usually a randomly generated individual number. The Website may use the following kinds of Cookies:

9.1.1 Session Cookies: Those are temporarily stored Cookies which remain in the Cookie file of your Browser until you leave the Website. Session Cookies make it possible to identify the device during the use of the Website. After you have left the Website, these information are no longer stored.

9.1.2 Persistent Cookies: Those remain in the Cookie file of your browser for a while. How long depends on the “lifetime” of the specific Cookie. With the expiration of this lifetime the Cookie deletes itself. The purpose of using Persistent Cookies is to ensure the functionality of the Website (e.g. basket in web shop). Persistent Cookies do not comprise personal data. The name, IP address, etc. are not stored therein.

9.1.3 Web Beacons: These are electronic characters (also called „Clear GIFs“ or „Web Bugs“), which enable the Provider to count the users which opened/visited the website.

9.2 In case you do not want to give your consent to the use of Cookies or Web Beacons, you may reject these as well as the access to previously stored information by adjusting your browser accordingly. The settings within your browser required for this differ from browser to browser, usually these can be found under “Privacy Policy” or “Cookies” within the “internet options” or the “settings” menu of your browser. In case you need assistance with deactivating the Cookies you should have a look at the “Help” menu. Please note that you may not be able to use all functions of the Website should Cookies and/or web Web Beacons be disabled.

9.3 Our website is using Google Fonts provided by Google Inc. (in Europe: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Ireland). We have embedded the Google Fonts locally in the server environment. Therefore no connection to, data transmission to or storage at Google Inc. is occurring.

9.4 Aksimet

9.4.1 In order to prevent misuse and spam on the website, the Plug-IN “ Aksimet” is activated, a service provided by Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, United States of America. Aksimet uses Cookies as well (see description under sec. 8.1), which allow analyzing your use of the Website. The information on your use of the website generated by the Cookie are normally transferred to a server in the US and stored there. On this website, the anonymizing of the IP address is enabled, so that the IP address of users within the member states of the EU or other contracting states of the EEA is shortened. Only in exceptional cases the full IP address is transferred to a server in the US and shortened there. On behalf of the Provider Automattic uses the information in order to analyze your use of the website and to provide services in connection with the use of the website and the internet towards the Provider. The IP address transferred by your browser for Aksimet is not combined with other data collected by Automattic.

9.4.2 You can prevent the storage of Cookies by enabling this browser function; however, the Provider notifies you that in this case, you may not use the full features of the Website comprehensively.

9.4.3 On the Website, which uses Cookies, an information on the use of Cookies will be displayed. You can choose whether you want to give your consent to the use of cookies or not. You may adjust your browser in a way that it informs you every time a Cookie shall be implemented or you may exercise your statutory right of objection by rejecting Cookies in the browser settings. If you decide not to give your consent to the use of Cookies you may not be able to use the full scope of functions on the Website. You can find further information on the handling of cookies in the help pages of your browser and, for example, on the website of:
http://www.allaboutcookies.org/ge .


10. Social Plugins

The Provider does not use any social plugins.

11. Modification of this privacy policy

The Provider may later on adjust the security or data protection measures should this be required due to technical or legal developments. In these cases the Provider will adjust also this privacy policy accordingly. Please take notice of the privacy policy as amended from time to time.


12. Information requests and contact

You are entitled to request the information which has been stored by the Provider about your person as well as the correction, blocking or deletion of this data free of charge. In case of questions regarding the collection, processing or use of your personal data, information requests, correction, blocking or deletion of data as well as your right to object of any declared consent or objection against a specific use of data please contact datenschutz@ars3pm.com .